Hat Charles Darwin seine Ideen gestohlen?

von
Art, Sculpture, Statue
Foto (C): Pixabay
Charles Darwin gilt als Begründer der Evolutionslehre. Hat er seine Ideen womöglich nur geklaut? Das nicht – aber es gab einen anderen Mann, der zeitgleich ähnliche Entdeckungen gemacht hat. Über den hören wir mehr von Jens Schröder, Chefredakteur P.M.

 

Charles Darwin gilt als Begründer der Evolutionslehre. Hat er seine Ideen womöglich nur geklaut? Das nicht – aber es gab einen anderen Mann, der zeitgleich ähnliche Entdeckungen gemacht hat. Über den hören wir mehr von Jens.

Kontakt zur Redaktion: schlau@pm-magazin.de

Sarah arbeitet als Wissenschaftsjournalistin, unter anderem für „P.M.“ und „National Geographic“. Zum Journalismus kam sie über ihr Studium Modejournalismus/Medienkommunikation in München und Berlin. Auf ihrem beruflichen Weg sammelte sie auch Erfahrungen im Bereich Film und Fernsehen sowie im Marketing. Ihre Interessen liegen vor allem im Tierschutz, Feminismus und in der Kunst – und natürlich im Entdecken von spannenden Geschichten.