Warum drehen sich so viele Windräder in die falsche Richtung?

von
Engine, Machine, Motor
Foto (C): Pixabay
Die meisten Windräder bei uns drehen sich rechtsherum – und das ist ein Problem. Warum dadurch Energie verloren geht, das erklärt Jens Schröder, Chefredakteur P.M., in dieser Folge."

 

Die meisten Windräder bei uns drehen sich rechtsherum – und das ist ein Problem. Warum dadurch Energie verloren geht, das erklärt Jens in dieser Folge.

Sarah arbeitet als Wissenschaftsjournalistin, unter anderem für „P.M.“ und „National Geographic“. Zum Journalismus kam sie über ihr Studium Modejournalismus/Medienkommunikation in München und Berlin. Auf ihrem beruflichen Weg sammelte sie auch Erfahrungen im Bereich Film und Fernsehen sowie im Marketing. Ihre Interessen liegen vor allem im Tierschutz, Feminismus und in der Kunst – und natürlich im Entdecken von spannenden Geschichten.