Ungebremster Strom: Warum bauen wir nicht überall Supraleiter ein?

von
Podcast Schneller Schlau
Durch Supraleiter kann Strom ungebremst fließen. Man könnte mit ihnen sehr viel Energie sparen. Warum werden sie dann nicht schon längst in Computern und Alltagsgegenständen eingesetzt? Und was hat ein Ein-Kilometer-langer Supraleiter im Untergrund der Stadt Essen zu suchen? Martin Scheufens, Redakteur P.M., erklärt uns das ausführlich in dieser Folge."

Durch Supraleiter kann Strom ungebremst fließen. Man könnte mit ihnen sehr viel Energie sparen. Warum werden sie dann nicht schon längst in Computern und Alltagsgegenständen eingesetzt? Und was hat ein Ein-Kilometer-langer Supraleiter im Untergrund der Stadt Essen zu suchen? Martin erklärt uns das ausführlich in dieser Folge.

Kontakt zur Redaktion: schlau@pm-magazin.de

Sarah arbeitet als Wissenschaftsjournalistin, unter anderem für „P.M.“ und „National Geographic“. Zum Journalismus kam sie über ihr Studium Modejournalismus/Medienkommunikation in München und Berlin. Auf ihrem beruflichen Weg sammelte sie auch Erfahrungen im Bereich Film und Fernsehen sowie im Marketing. Ihre Interessen liegen vor allem im Tierschutz, Feminismus und in der Kunst – und natürlich im Entdecken von spannenden Geschichten.