Stehlen Elstern wirklich Glitzerzeug?

von
Foto (C): Pixabay
Mythen über Natur, Psychologie, Gesundheit gibt es viele.
In unserer Rubrik checken wir den Wahrheitsgehalt dahinter!

Mythos: Elstern stehlen Glitzerzeug

Falsch: Wenigstens auf dem Campus der Universität Exeter sind die Elstern gesetzestreu. Dort legten Forscher nur 30 Zentimeter von einem verlockenden Haufen Nüsse kleine Gegenstände aus – entweder metallisch glänzend oder matt angesprüht. Keiner der beiden Haufen weckte bei den Vögeln allzu viel Begeisterung. Im Gegenteil: Die glänzenden, fremd aussehenden Ringe und Schrauben hielten sie davon ab, sich dem Futter zu nähern. Zwei besonders mutige Elstern bewegten zwar einen Silberring – allerdings nur, um das gruselige Ding beim Fressen ihrer Nüsse ein paar Meter weiter weg zu wissen.

Sarah arbeitet als Wissenschaftsjournalistin, unter anderem für „P.M.“ und „National Geographic“. Zum Journalismus kam sie über ihr Studium Modejournalismus/Medienkommunikation in München und Berlin. Auf ihrem beruflichen Weg sammelte sie auch Erfahrungen im Bereich Film und Fernsehen sowie im Marketing. Ihre Interessen liegen vor allem im Tierschutz, Feminismus und in der Kunst – und natürlich im Entdecken von spannenden Geschichten.